Rubinas 400 Kinder

Benefizkonzert

Neues aus den christlichen Miracle Schulen in Pakistan

Konzert von Schülern der Städtischen Musikschule Potsdam „Johann Sebastian Bach“

Freitag, den 24.11.2017
um 18.00 Uhr
im Friedenssaal des Großen Waisenhauses,
Lindenstr. 34a, Potsdam

Eintritt frei – Spenden werden erbeten.

Im Anschluß kleines Buffet aus der pakistanischen Küche.

Über den Verein:

In Pakistan, nahe der indischen Grenze lebt Rubina Ramzan, die zur christlichen Minderheit des Landes zählt. In den 1990er Jahre begann sie in ihrem Wohnzimmer verwaiste Kinder aus ihrer Verwandtschaft zu unterrichten. Inzwischen gehen 750 arme, bedürftige und oftmals verwaiste Kinder in die beiden Miracle Schulen in Lahore und dem Ziegeleidorf Joanabad. Sie bekommen dort eine gute Schulbildung, die ihnen eine Berufsausbildung oder ein Studium ermöglichen. Sie finden Zuwendung und Wärme und bekommen so oft es möglich ist eine warme Mahlzeit.

Die Vereinsvorsitzende Ulrike Kochan hat nach ihrem 10monatigen Aufenthalt in Pakistan im Jahr 2007 mit Freunden den gemeinnützigen Verein „Rubinas 400 Kinder“ e.V. gegründet und mit kleineren finanziellen Mitteln Rubinas Arbeit unterstützt. Seit 2014 finanziert der Verein die beiden Schulen gänzlich mit Hilfe vielfältiger Aktivitäten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.rubinas400kinder.de