Pflegekinder vernetzen sich

Pflegekinder trafen sich auf dem Pferdehof

Förderprogramm

Rund 130 Pflegekinder nahmen dieses Jahr am Programm „Begegnungen für Pflegekinder“ teil. Ziel ist es, Pflegekindern in einem geschützten Rahmen Begegnungen und Austausch zu ermöglichen. Für 2023 stehen erneut Fördermittel bereit. Die Stiftung Großes Waisenhaus zu Potsdam vergibt insgesamt 18.000 Euro für bis zu sechs Projekt­ideen in ganz Brandenburg.

2022 nutzten die Pflegekinderstellen der Jugendämter Potsdam-Mittelmark, Havelland sowie Brandenburgs an der Havel die Förderung. Sie ermöglichten „ihren“ Kinder und Jugendlichen, die in Pflegefamilien aufwachsen, sich auszutauschen und ungezwungen zusammenzukommen. So übten Kinder aus Potsdam-Mittelmark im Potsdamer Zirkus „Montelino“ Artistik, Teenager verbrachten vier Tage im Wildniscamp Müggelspree. Pflegekinder aus Brandenburg/Havel feierten auf dem Reiterhof am Mühlenberg ein Sommerfest. Kinder aus dem Landkreis Havelland trafen sich im Kiez Bollmansruh und im Schullandheim Schönwalde zum Bogenschießen und Stand-up-paddeln. Dazwischen war vor allem Zeit, miteinander zu reden und Freundschaften aufzubauen. Kinder und Jugendliche aus dem Havelland wählten einen Pflegekinderrat.

„Die Kinder strahlen vor Freude, suchen selbst den Kontakt untereinander und zu den Mitarbeiterinnen des Pflegekinderdienstes“, so Steffi Peter vom Pflegekinderdienst des Jugendamtes im Landkreis Havelland. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Melanie Thanheiser kümmerte sie sich auch dieses Jahr darum, dass die Kinder gut betreut zusammenkommen können. „Die Kinder können untereinander Ängste und Erfahrungen, aber auch Wünsche, Sehnsüchte oder andere Befindlichkeiten austauschen. Man findet immer ein offenes Ohr, da alle ein Verständnis für die Situation des anderen haben“, begründet Thanheiser ihr Engagement für das Förderprogramm.

Das Recht der Kinder- und Jugendlichen auf Zusammenschluss und Selbstvertretung ist seit gut einem Jahr explizit im Sozialgesetzbuch verankert. Das Förderprogramm „Begegnungen für Pflegekinder“ setzt hier an und bietet eine bundesweit einzigartige Möglichkeit, dieses Recht umzusetzen.

 

Bildquellen

  • Netzwerk Pflegekinder: Jugendamt Brandenburg/Havel